Sky Europe

SkyEurope: Firmenkunden im Visier

SkyEurope bringt mit dem Businessprodukt SkyCorporate Flexibilität zum Spartarif.


SkyEurope Airlines, die größte Low-Cost Low-fare Fluggesellschaft Mittel- und Osteuropas, die ab 25. März 2007 auch 16 Destination direkt ab Wien bedienen wird, führt ein neues Firmenkundenprogramm ein, dass Geschäftsreisen endlich günstig macht und dies mit der Flexibilität eines Business Class-Tickets.
Das SkyCorporate-Programm vereinigt ein auf den jeweiligen Firmenkunden maßgeschneidertes Produkt, das höchste Flexibilität bei geringsten Kosten garantiert, einfache Buchung über das Internet ermöglicht und den Unternehmen eine Reihe von Zusatznutzen offeriert.

SkyCorporate erlaubt das einfache Buchen von Flügen - sowohl telefonisch über das SkyEurope Call Centre - als auch online über das Internet mittels eines eigenen kundenspezifischen B2B-Zugangscodes und Passworts auf www.skyeurope.com . Bei dem neuen Businessprodukt werden Tickets auf die Firma und nicht auf einen bestimmten Passagier ausgestellt. Die Buchungsbestätigung wird wie üblich per E-Mmail an den entsprechenden Passagier gesendet, die Firma erhält einmal pro Monat eine Aufstellung über in Anspruch genommene Flüge.

Zudem ermöglicht SkyCorporate bis zu zwei Stunden vor Abflug Namensänderungen, Umbuchungen auf andere Reisedaten und volle Rückerstattung der Kosten bei Stornierung eines Fluges auf das Kreditkartenkonto des Unternehmens.

Besonders interessant sind die Flugtarife zu den Ostdestinationen, die bisher nur von den klassischen Fluggesellschaften zu sehr hohen Preisen offeriert wurden. So bietet SkyEurope im Rahmen des SkyCorporate-Programms Sofia oder Bukarest bereits um 129 Euro pro Strecke, zzgl. Taxen an. Flugziele wie Brüssel, Amsterdam oder Paris können bereits um 99 Euro pro Strecke durch SkyCorporate-Kunden gebucht werden. Alle diese Destinationen werden mit Beginn des Sommerflugplans ab 25. März 2007 täglich direkt ab Wien bedient.

„Die Zeiten der bisherigen Hochpreismonopole für Businessflüge ab Wien sind mit Beginn des Sommerflugplans endgültig vorbei. Wir bieten unseren SkyCorporate-Mitgliedern nicht nur die besten Geschäftsreisetarife sondern darüber hinaus höchsten Reisekomfort in modernsten Flugzeugen des Typs Boeing 737-700 und möchten mit unserem attraktiven und charmanten Service neue Maßstäbe setzen“, sagt Karim Makhlouf, Vertriebs- und Marketingvorstand von SkyEurope Airlines.

SkyEurope bereitet in der Zwischenzeit zusätzliche Innovationen vor: Noch im Laufe des Frühjahrs wird es für SkyEurope-Passagiere möglich sein, per Internet über eine Web Check in-Funktion einzuchecken und somit wertvolle Zeit zu sparen. Weitere verfügbare Extras sind Sitzplatzvorausbuchung bei der online Buchung, Buchungsbestätigungen und Flugdaten, die per SMS direkt auf das Handy des Passagiers gesendet werden sowie original Illy Espresso beim Bordservice.



« zurück zur Übersicht