Lufthansa A310Lufthansa - FlugbegleiterLufthansa - Boeing 737

Lufthansa: Die ersten Lufthansa-Angebote des Neuen Jahres

Mit den Winterspecials günstig zu 63 Fernzielen in Amerika, Asien und Afrika.


Für alle Reiselustigen, die in den Wintermonaten die Koffer packen möchten, bietet Lufthansa eine passende Gelegenheit, die Reisekasse zu schonen: Auch im Neuen Jahr hebt die Fluglinie mit günstigen Winterspecials von Deutschland aus zu vielen interessanten Fernzielen ab. Unter den mehr als sechzig angebotenen interkontinentalen Zielen bilden die Verbindungen in die USA, Kanada und Mexiko den Schwerpunkt. Aber auch Metropolen in Asien, im Nahen Osten, in Afrika und in Südamerika locken mit preiswerten Flügen.

Mit den neuen Winterspecials der Lufthansa kommen Nordamerika-Liebhaber voll auf ihre Kosten. New York, auch im Winter immer eine Reise wert, kann bereits zu einem Endpreis ab 429 Euro gebucht werden. Kalifornien-Reisende können sich Lufthansa-Flüge nach Los Angeles oder nach San Francisco ab 559 Euro sichern. Bei den Winterspecials kooperiert Lufthansa bei den Verbindungen nach USA und Kanada mit den Star Alliance Partnern United Airlines und Air Canada und kann somit zusätzliche Ziele zum Angebotspreis anbieten. So kommen Skifans schon für einen Flugtarif ab 599 Euro zu den amerikanischen Wintersportorten Aspen, Vail, Eagle, Jackson und Colorado Springs. Diese Resorts können ab Deutschland mit Lufthansa bis Denver und im Weiterflug mit United Airlines bequem erreicht werden – „Champagner Powder“ und Lufthansa-Meilen inklusive. Für Sonnenhungrige rücken die Hawaiianischen Inseln mit einem Ticket ab 979 Euro in greifbare Nähe.

Aber auch andere Erdteile laden zum Überwintern ein. Mit Lufthansa ab 249 Euro nach Casablanca, der größten Stadt Marokkos, oder in die faszinierende ägyptische Metropole Kairo ab 429 Euro – alle Winterspecials sind ab sofort buchbar. Das chinesische Wirtschaftszentrum Shanghai lässt sich bis Ende März 2007 ab 629 Euro von München aus erreichen. Ein Hin- und Rückflug nach Caracas kann ab 669 Euro gebucht werden – ein idealer Ausgangsort für zahlreiche Traumstände in Venezuela. Die Atmosphäre der lateinamerikanischen Millionen-Metropole Mexiko-City kann man bereits ab 699 Euro erleben.

Die Winterspecials der Lufthansa gelten für einen Hin- und Rückflug in der Economy Class. Die Flüge können ab sofort bis einschließlich 18. Februar 2007 gebucht werden. Die Reise kann bis zum 24. März angetreten werden, spätestes Rückflugdatum ist der 31. März 2007. Die genannten Tarife sind Endpreise für einen Hin-und Rückflug ab Frankfurt bzw. München, die bereits alle Steuern, Gebühren, Zuschläge und die Lufthansa Ticket Service Charge von 15 Euro bei Onlinebuchung über www.lufthansa.com enthalten. Für das Winterspecial-Angebot gelten spezielle Tarifbedingungen. Informationen zu und Buchungen von Lufthansa Flügen sind möglich über das Lufthansa Call Center unter der Telefonnummer „0180-LUFTHANSA“ (0180 5 83 84 26), die Lufthansa Reisebüropartner oder die Lufthansa Verkaufsschalter an den Flughäfen.



« zurück zur Übersicht