Dba - BilligflügeDba - BilligflügeDba - Billigflüge

Air Berlin: Kartellamt genehmigt dba-Übernahme

Berlin, den 06. September 2006. Das Bundeskartellamt hat am Mittwoch den Kauf von 100 Prozent der Geschäftsanteile der dba Luftfahrtgesellschaft mbH München durch die Air Berlin PLC ohne Auflagen genehmigt. Damit kann die Übernahme vollzogen werden.


Unmittelbar danach erklärte der Vorstandsvorsitzende von Air Berlin, Joachim Hunold, dass der dba-Aufsichtsrat neu besetzt wird. Als Vertreter des Alleingesellschafters ziehen dort die Vorstände der Air Berlin PLC, Joachim Hunold (Vorsitzender), Ulf Hüttmeyer, Elke Schütt und Karl Friedrich Lotz ein. Die Positionen der beiden Arbeitnehmer-Vertreter bleiben davon unberührt.

Martin Gauss und Peter Wojahn führen auch künftig die Geschäfte der dba, die als selbstständiges Unternehmen erhalten bleibt. Die Vernetzung beider Firmen auf dem Vertriebssektor schreitet indes schnell voran. Bereits seit Beginn dieser Woche sind alle dba-Flüge unter airberlin.com im Internet sowie rund um die Uhr im Servicecenter von Air Berlin (Tel. 01805-737 800) buchbar.



« zurück zur Übersicht